Musik- und Orchesterfreunde Lübeck: Über uns

Über uns

Die aktuell rund 200 Mitglieder der Musik- und Orchesterfreunde Lübeck haben es sich zur Aufgabe gemacht, die anspruchsvolle Lübecker Musikkultur zu erhalten und weiterzuentwickeln. In den 80er Jahren haben wir wesentlich dazu beigetragen, dass die Lübecker Musik- und Kongresshalle mit ihrem hervorragenden Konzertsaal gebaut werden konnte. Heute setzen wir uns zum Beispiel mit Veröffentlichungen und Publikumsaktionen dafür ein, das Angebot in seiner Qualität auch langfristig zu sichern.

Wir engagieren uns auf vielfältige Weise für die Lübecker Philharmoniker: Wir helfen bei der Anschaffung spezieller Instrumente und bei der Ausgestaltung und Organisation besonderer Konzerte. Und wir fordern die Einstufung der Philharmoniker als A-Orchester, weil ihr Leistungsvermögen nur so die verdiente Anerkennung findet.

Darüber hinaus vergeben wir den Furtwängler-Förderpreis für junge Orchestermitglieder und produzieren CDs und Bücher.

Geschichte und Organisation

Der Verein der Musik- und Orchesterfreunde Lübeck e. V. (MOF) setzt sich nach erfolgtem Zusammenschluss aus drei Bürgerinitiativen zusammen:

  • dem Verein der Musikfreunde e. V. (VdM), gegründet 1896 und urspünglich Finanzier der Lübecker Philharmoniker und deren Symphoniekonzerte, nach dem II. Weltkrieg vor als Veranstalter von Kammermusikvernsatltungen aktiv
  • dem Verein Konzertsaal für Lübeck e. V. (VK), gegründet 1980, um den Neubau der MuK zu forcieren, der, als dieses Ziel erreicht war, sich mit dem 1994 gegründeten
  • Verein der Orchesterfreunde Lübeck e. V. (OF) zur gemeinsamen Förderung der Lübecker Philharmoniker und deren Spielstätte verband

Kontakt

Musik- und Orchesterfreunde
Lübeck e.V. - MOF
Kastanienallee 5
23562 Lübeck

Telefon04 51 / 5 83 18 - 0
Fax04 51 / 5 83 18 - 10
E-Mail
 

Design & Umsetzung: ideenhafen